Tag der Schulverpflegung - Vielfalt schmecken und entdecken

Vielfalt schmecken und entdecken

Bundesweit stehen im Herbst die Tage der Schulverpflegung an. Sie werden von den Vernetzungsstellen Schulverpflegung in den einzelnen Bundesländern mit Ideen, Anregungen und Materialien begleitet.

Lesedauer:3 Minuten:

Tag der Schulverpflegung 2022 

Die Vernetzungsstelle Schulverpflegung Hessen der Hessischen Lehrkräfteakademie veranstaltet in Kooperation mit der Landeskoordination Hessische Umweltschulen und der Serviceagentur „Ganztägig Lernen“ Hessen den Tag der Schulverpflegung 2022. 

Das diesjährige Motto zum Tag der Schulverpflegung in Hessen lautet:

„Vegetarische Gerichte aus aller Welt – interkulturelle Schulverpflegung als Chance“

In diesem Rahmen wird die Vernetzungsstelle Schulverpflegung eine Online-Auftaktveranstaltung durchführen und zwar 

am Donnerstag, den 22.09.2022.

An die Auftaktveranstaltung schließt sich eine Aktionswoche an, die flexible im ersten Schulhalbjahr 2022/23 durchgeführt werden kann. 

Anmeldung

Vegetarische Speisen mit internationalem Flair

Machen Sie mit!

Anmeldung zum Tag der Schulverpflegung

Wir laden Sie und Ihre Klasse dazu ein, sich in kleinen Projekten und Unterrichtseinheiten mit den Themen Lebensmittelwertschätzung und Nachhaltigkeit auseinanderzusetzen.

Worum geht es? 

Schulgemeinden und -träger sind dazu aufgerufen, eine vegetarische Woche am Schulkiosk und/oder der Mensa umzusetzen.

Begleitend hierzu soll in Form von kleinen Projekte, Aktionen und Unterrichtseinheiten für eine nachhaltige, gesundheitsförderliche sowie pflanzenbetonte Ernährung und die Interkulturalität im Kontext eingegangen und hierfür sensibilisiert werden.

Der Tag der Schulverpflegung bietet in jedem Jahr Schulen, Caterern und Schulträgern einen Anlass, das Thema Essen und Trinken im Schulalltag in den Mittelpunkt zu stellen.

Schlagworte zum Thema