Genussvolle und bekömmliche Speisen

Freude am gemeinsamen Essen und Genuss der Speisen sind wichtige Aspekte, die auch im schulischen Kontext die Akzeptanz für die Verpflegung steigern und auf diese Weise den Speisenrücklauf und damit die Lebensmittelabfälle reduzieren können.
Essensausgabe in einer Schulmensa

Essen in Ruhe und mit Genuss

Wer sich in der Mensa der Schule wohlfühlt, ausgewogene, vielfältige und appetitliche Speisen wählen kann und Zeit hat, diese in Ruhe zu genießen, der akzeptiert das Verpflegungsangebot und lässt weniger auf dem Teller zurück.

Genussvolles Essen kann außerdem Aspekte wie den verantwortungsvollen Umgang mit der Natur und die Solidarität mit den Lebensmittel-Erzeugern berücksichtigen. Weiter kann kreatives und experimentelles Kochen zum Beispiel mit bisher unbekanntem Gemüse eine völlig neue Erfahrung und ein tolles Geschmackserlebnis darstellen — für Jung und für Alt.

Ideen und Anregungen für die Umsetzung

Ausgewogene und genussvolle Speisen lassen uns Esskultur und Gemeinschaft erleben. Damit es allen schmeckt, ist es wichtig, über regelmäßige Umfragen in Erfahrung zu bringen, ob die Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrkräfte mit dem Essen in der Mensa zufrieden sind, welche Speisen besonders gut ankommen und wo Wünsche zur Änderung bestehen.

Denn eine leckere und von allen akzeptierte Schulverpflegung trägt nicht nur zu einem positiven Schulklima bei, wer das Mittagessen in der Mittagspause genießen kann, ist am Nachmittag konzentrierter und leistungsfähiger – außerdem: Je höher die Akzeptanz des Mittagessens, desto weniger Lebensmittelverschwendung!
 

Umfragen an Ihrer Schule

Gerne unterstützen wir Sie bei der Umsetzung regelmäßiger Umfragen in Ihrer Schulgemeinde.

Unsere Umfragemuster können Sie für den Grundschulbereich und für weiterführende Schulen sowie darüber hinaus für Umfragen im Lehrkräftekollegium und der Elternschaft nutzen.
 
Die Muster können individuell für Ihre Schulsituation angepasst, erweitert und verändert werden. Bei jeder Umfrage empfiehlt sich eine enge Zusammenarbeit mit dem Speisenanbieter, damit gutes Feedback und Lob in der Küche ankommen und Änderungswünsche berücksichtigt werden können.
 
Downloads:

SERVICE