Lehrerfortbildung zum Ernährungsführerschein des BZfE (3./4. Klasse)

Der Ernährungsführerschein des Bundeszentrums für Ernährung (BZfE) ist ein praxiserprobtes Konzept zur Ernährungsbildung in der Grundschule und kann eigenständig durch die Lehrkräfte umgesetzt werden.

Die Fortbildung gibt einen grundlegenden Einblick in das Unterrichtsmaterial und -konzept des Ernährungsführerscheins, gibt Tipps zur Umsetzung und legt einen Schwerpunkt auf Themen einer nachhaltigen Ernährung. Ziel der Fortbildung ist es, die Teilnehmenden zu befähigen, das Unterrichtskonzept Ernährungsführerschein in der eigenen Schule durchzuführen. Und das Besondere: Für die Umsetzung der Unterrichtseinheiten wird keine Lehrküche gebraucht – alles kann im Klassenzimmer stattfinden. 

Das Programm dient als Baustein für den Erwerb des Teilzertifikats Ernährung & Konsum des Arbeitsfeldes Schule & Gesundheit des Hessischen Kultusministeriums. Die Veranstaltung ist als Lehrerfortbildung akkreditiert. Eine Teilnahme ist kostenlos.

Die Fortbildungen werden von BZfE-qualifizierten Multiplikatorinnen durchgeführt. 

Aktuelle Fortbildungen 

Eine Übersicht über die aktuell angebotenen Fortbildungen sowie Hinweise zu den Veranstaltungsorten finden Sie in unserem Veranstaltungsplaner

Die Anmeldung zu den angebotenen Terminen erfolgt über das nachfolgende Anmeldeformular. 

Die Fortbildungen werden in Kooperation des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, des Bundeszentrums für Ernährung (BZfE), des Landfrauenverbands Hessen e. V., der Vernetzungsstelle Schulverpflegung Hessen und der Fachberatungen der eingebundenen Staatlichen Schulämter angeboten.


Anmeldung 

Hiermit melde ich mich zu folgender Fortbildung an:

> Frankfurt am Main, 2. Dezember 2019 - - - ausgebucht!

Bitte wählen Sie einen Veranstaltungsort.

Felder mit einem * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

 
Mitzubringende Materialien: 

Bitte denken Sie daran, zum Veranstaltungstermin den Ordner zum Ernährungsführerschein mitzubringen. Dieser wird derzeit kostenfrei und ohne Anmeldung an alle Grundschulen in Hessen versandt.

Bitte beachten Sie zudem, dass für einige Fortbildungstermine Koch- und Küchenmaterialien für die praktische Umsetzung mitzubringen sind.
 

SERVICE