Initiative zur Optimierung der Schulverpflegung

Die Initiative „Unser cleveres Esszimmer“ unterstützt hessische Schulen bei der Optimierung der Schulverpflegung.

Schulen und Schulträger können Fördergelder beantragen, die sie für Beratungsleistungen hinsichtlich der eigenen Verpflegungssituation einsetzen können. Die Initiative stellt der Schule dabei Expertinnen und Experten der Schulverpflegung zur Seite, die sie auf ihrem Weg hin zu einer gesunden Schulverpflegung begleiten.

Das Coaching ist modular aufgebaut und umfasst die Pflichtmodule, die durch flexibel wählbare Coaching-Inhalte aus den folgenden drei Leistungskategorien ergänzt werden:

a) Aufbau von Verpflegungsstrukturen,
b) Kompetenzschulungen (zum Beispiel für Verpflegungsbeauftragte, Caterer oder Küchenpersonal) und
c) Ernährungsbildung.

Ziel ist hierbei, dass die Schulen das Thema gesunde Ernährung eigenständig und nachhaltig in das Schulkonzept integrieren.

Für Schulen und Schulträger in Hessen bietet „Unser cleveres Esszimmer“

  • eine 18-monatige Prozessbegleitung durch Expertinnen und Experten der Schulverpflegung, 
     
  • ernährungsspezifisches Coaching für schulinterne Multiplikatoren, 
     
  • passgenaue Maßnahmenplanung nach individuellen Bedarfen, 
     
  • eine finanzielle Förderung durch die BAHN-BKK im Rahmen des Präventionsgesetzes (eine Schule kann maximal mit 6.500 € gefördert werden); 
    Informationen zu den Fördermöglichkeiten finden Sie hier
     
  • die Unterstützung durch die Vernetzungsstelle Schulverpflegung Hessen, die DGE e.V. und die Sektion Hessen – DGE e.V.

Kontakt

Unser cleveres Esszimmer
Tel: 069 156896-0
E-Mail: kontakt@cleveres-esszimmer.de

Webseite

www.cleveres-esszimmer.de

SERVICE