Katholische Religion

Es ist geplant, einen Weiterbildungskurs zum Erwerb des Unterrichtsfachs Katholische Religion für die Grundschule und die Sekundarstufe I zum 01.08.2019 anzubieten.

Fotolia-Leonid_230432425_S.jpg

Betender Junge mit gefalteten Händen

Kursdauer

Der Kurs umfasst für die Grundschule einen Zeitraum von zwei Schulhalbjahren. Er beginnt am01.08.2019 und endet am 31.07.2020. Die Prüfungsphase findet in dem sich anschließenden Schulhalbjahr statt.

Der Kurs für die Sekundarstufe I umfassteinen Zeitraum von vier Schulhalbjahren. Er beginnt am 01.08.2019 und 31.07.2021.

Bewerberkreis

Für die Teilnahme an der oben genannten Weiterbildung ist erforderlich, dass das jeweilige Bistum eine Erteilung der Missio canonica befürwortet.

Es können sich für die Teilnahme folgende hessische Lehrkräfte oder Lehrkräfte mit einer entsprechenden hessischen Gleichstellung ihrer Lehramtsprüfungen bewerben:

  • Lehrkräfte mit der Befähigung zum Lehramt an Grundschulen, die ihr erworbenes Lehramt um das Unterrichtsfach Katholische Religion erweitern möchten,
     
  • Lehrkräfte mit der Befähigung zum Lehramt an Grundschulen mit einem Unterrichtsfach für die Jahrgangsstufen 5 – 10, die die Befähigung zum Lehramt an Hauptschulen und Realschulen erwerben möchten,
     
  • Lehrkräfte mit der Befähigung zum Lehramt an Hauptschulen und Realschulen, die ihr erworbenes Lehramt um das Unterrichtsfach Katholische Religion erweitern möchten,
     
  • Lehrkräfte mit der Befähigung zum Lehramt an Förderschulen, die ihr erworbenes Lehramt um das Unterrichtsfach Katholische Religion erweitern möchten,
     
  • Lehrkräfte mit der Befähigung zum Lehramt an Förderschulen, die die Befähigung zum Lehramt an Hauptschulen und Realschulen erwerben möchten,
     
  • Lehrkräfte mit der Befähigung zum Lehramt an Gymnasien, die die Befähigung zum Lehramt an Hauptschulen und Realschulen erwerben möchten,
     
  • Lehrkräfte mit der Befähigung zum Lehramt an beruflichen Schulen, die die Befähigung zum Lehramt an Hauptschulen und Realschulen erwerben möchten.

Ihre Bewerbung

Eine Bewerbung für die Teilnahme an dem Weiterbildungskurs ist nach dem Erscheinen des Weiterbildungskurses im Amtsblatt des Hessischen Kultusministeriums möglich.

Die Ausschreibung erfolgt voraussichtlich im ersten Quartal 2019.

SERVICE