Gleichstellung außerhessischer Lehramtsabschlüsse

Ein gesondertes Anerkennungsverfahren für die Gleichstellung außerhessischer Lehramtsabschlüsse als Voraussetzung für eine Zulassung zum pädagogischen Vorbereitungsdienst besteht in Hessen nicht.

Fotolia-Christian Schwier_141433135_S.jpg

Junger Lehrer in einer Kleingruppe mit Schülern

Zulassung zum pädagogischen Vorbereitungsdienst

Sofern Sie einen Lehramtsabschluss (Erste Staatsprüfung, Bachelor/Master) in einem anderen Bundesland erworben haben und nun den pädagogischen Vorbereitungsdienst in Hessen absolvieren möchten, wird im Rahmen Ihrer Bewerbung für den pädagogischen Vorbereitungsdienst geprüft, ob der von Ihnen abgelegte Lehramtsbeschluss in Hessen einer Ersten Staatsprüfung gleichgestellt werden kann.

Bei Fragen

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die angegegebenen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für das entsprechende Lehramt. Die Kontaktdaten finden Sie über den Link in der nebenstehenden Box.

SERVICE