Coaching-Angebote für Führungskräfte

Die Hessische Lehrkräfteakademie bietet berufsbegleitende Coachings an sowie Coachings in schwierigen Situationen und Führungswechsel-Coachings.

Fotolia-contrastwerkstatt_112961104_S.jpg

Angehende Führungskraft im Gespräch mit einem Coach

Coaching - ein wirkungsvolles Unterstützungsinstrument

Für Menschen mit Leitungs- und Steuerungsaufgaben ist Coaching ein wirkungsvolles Unterstützungsinstrument. Coachings ermöglichen es in einem geschützten Raum, schwierige Situationen aufzuarbeiten sowie Führungshandeln und Veränderungsprozesse zu reflektieren.

Auch Fragestellungen zur Ausgestaltung der Führungs- und Leitungsrolle, zum professionellen Auftreten und zum Umgang mit Krisen und Konflikten können in einem Coaching lösungsorientiert bearbeitet werden. Dies gilt auch für berufliche Entwicklungen und Entscheidungen.

Die Coachings sind individuell und vertraulich.

Rollenwechsel-Coaching

Der Rollenwechsel zur Führungskraft ist mit vielfältigen Herausforderungen verbunden. Es gilt, die zum Teil neue Organisation kennenzulernen, sich in andere Systeme hineinzudenken, mehr Verantwortung für die Menschen in der Organisation wahrzunehmen.

Zudem erwartet man von Ihnen hohe Reflexionsbereitschaft und die Fähigkeit zu Kommunikation und Kooperation. Diese und andere Themen in Ihrer neuen Führungsrolle werden im Führungscoaching mit einem erfahrenen Coach Ihrer Wahl intensiv reflektiert und bearbeitet.

Alle Schulleiterinnen und Schuleiter sowie die Führungskräfte in der Bildungsverwaltung erhalten bei ihrer Aufgabenübertragung einen Gutschein für ein Coaching zur Unterstützung des Rollenwechsels.

Unterstützungs-Coaching

Schulleiterinnen und Schulleiter sowie Schulleitungsteams können für sich zur Teambildung oder in Konfliktsituationen sowie zur Erstellung von Geschäftsverteilungsplänen oder Leitbildern für die Schulleitungsarbeit ein Einzel- oder Teamcoaching über das zuständige Staatliche Schulamt beantragen.

Sie befinden sich mit Ihrer Schule in einem Veränderungsprozess oder in einer Situation, die Sie mit Ihrem Team nicht mehr gut alleine bewältigen können? Andere, belastende Umstände erschweren vorübergehend eine konstruktive Leitung der Schule? Die Konflikte im System können aus eigenen Kräften nicht mehr bewältigt werden und benötigen die Sicht von außen?

In diesen Fällen können Sie über Ihr Staatliches Schulamt bei uns ein Unterstützungs-Coaching beantragen. Im vertraulichen Rahmen dieses Coachings arbeiten Sie oder Ihr Team dann an Bewältigungsstrategien und Lösungsansätzen.

SERVICE