Methoden zur Klärung der Rolle als Lehrerin und Lehrer

Für Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst ist es eine große Aufgabe und Herausforderung, während ihrer Ausbildung ihr Rollenverständnis als Lehrkraft zu klären.

AdobeStock-Trueffelpix_108018293.jpg

Strichfiguren, die um einen bunten Wegweiser herumstehen

Methoden zur Rollenklärung  

Die Methoden zur Rollenklärung unterstützen Ausbilderinnen und Ausbilder dabei, bei den Lehrkräften im Vorbereitungsdienst eine Klärung über ihre neuen Rollen und Aufgaben als Lehrer herbeizuführen.

In der Fortbildung werden verschiedene kreative und analytische Methoden zur Rollenklärung vorgestellt wie zum Beispiel die „berufliche Schicksalslinie“ oder der „Baum meiner Stärken“.

Die einzelnen Methoden werden theoretisch eingeführt und praktisch angewendet. Anschließend werden sie ausgewertet und besprochen. 

Aktuelles Fortbildungsangebot 

Die halbtätige Fortbildung wird als Abrufangebot für Gruppen von 6 bis 10 Personen angeboten.

Ihr Weg zum Angebot

Bei Interesse oder bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den angegebenen Kontakt. 

SERVICE